GEMINIANO COZZI UND DIE ZWEITE VENEZIANISCHE PORZELLAN MANUFAKTUR IN CA’ REZZONICO

GEMINIANO COZZI UND DIE ZWEITE VENEZIANISCHE PORZELLAN MANUFAKTUR IN CA’ REZZONICO

Porzellan verrät gut den Geist und Geschmack in Europa im 18. Jahrhundert und zeigt viel über die Lebenswelt und die Sitten einer anderen Zeit. Im Ca‘ Rezzonico Museum ist venezianisches Porzellan von der hochgeschätzten Manufaktur von Geminiano Cozzi ausgestellt, der das Repertoire der damaligen Zeit benutzte.

Venedig und die Goldküste. Die Reise der Perlen.

Venedig und die Goldküste. Die Reise der Perlen.

Ab Mitte des 19. Jahrhunderts begann der größte Export von venezianischen Glasperlen nach Westafrika, der ein ganzes Jahrhundert andauern wird. Venedig und die Goldküste! Entdecken Sie eine faszinierende Reise der Perlen zusammen mit Alessia Ferrari Bravo, einer von unseren BestVeniceGuides!

Blattgold – ein antikes Kunsthandwerk im Herzen Venedigs

Blattgold – ein antikes Kunsthandwerk im Herzen Venedigs

Der Besuch der Werkstatt von Mario Berta Battiloro ist wirklich ein einmaliges Erlebnis – nur ein lokaler Fremdenführer kann Sie bei solch einer ungewöhnlichen Tour engagiert und kompetent bei der Entdeckung der allerbesten Handwerker in Venedig begleiten. Entdecken Sie weitere Details mit Lucia Scarpa, einer von unseren BestVeniceGuides!

Giovanni Vezzi: Die dritte Porzellanmanufaktur Europas in Venedig im Ca‘ Rezzonico Palast

Giovanni Vezzi: Die dritte Porzellanmanufaktur Europas in Venedig im Ca‘ Rezzonico Palast

Der ehemalige private Ca’ Rezzonico Palast auf dem Canal Grande ist seit 1935 der Sitz von einem der interessantesten Museen Venedigs, da er ein sehr gutes Resumèe der vielfachen Facettierungen der Kunst in Venedig im 18. Jahrhundert bietet. Damals war Europa und auch Venedig von dem weißen Gold, von Porzellan besessen; Venedig hat auch eine wichtige Tradition in der Porzellanmanufaktur, wie die Exponate hier beweisen. Folgen Sie mir durch die schönen Räume von diesem Palast.