Die Kirche San Francesco della Vigna

Palazzo Grimani und seine archäologische Sammlung

Zwischen Justiz und Ketzertum: Giovanni Grimani

 

Nicht nur Museen: Venedig zwischen Ordnung und Ketzertum: die Grimani

Wir erforschen gemeinsam die Geschichte von Giovanni Grimani, Patriarch von Aquileia und gebildeter und raffinierter Kunstsammler, und seiner Familie zur Zeit der Gegenreformation. Wir beginnen mit der berühmten Kirche San Francesco della Vigna, in welcher sich die Kapelle befindet, die zuerst von seinem Bruder, dann von Giovanni war. Hier hat Andrea Palladio im Andenken an seinen Auftraggeber die Fassade entworfen, ebenso wie später auch beim Palazzo in Santa Maria Formosa. Renaissancearchitektur, bunte Fresken, eleganter Stuck und Goldverzierungen nach römischer Art sowie der dem Großvater, Doge Antonio Grimani, gewidmete Saal bezeugen den Geschmack Giovannis und sein wechselhaftes Verhältnis zu der mächtigen römischen Kurie.

 

 

In Kürze…

Der Besuch umfasst die Kirche San Francesco della Vigna, Teile des Sestiere di Castello und den Palazzo Grimani di Santa Maria Formosa.

 

Dauer der Tour: circa 3 Stunden

 

Kosten der Tour: ab 75 Euro pro Stunde (+ Eintrittskarten)

Translations: English Français Italiano Русский Español