Venedig; sein Glas und die Brille Teil II

Venedig; sein Glas und die Brille Teil II

Nachdem wir gesehen haben, dass die Brille eine venezianische Erfindung ist, fragen wir uns: wie hat sich ihre Form, ihr Tragen und ihre Farbe im Laufe der Jahrhunderte verändert? Wie waren die Entwicklungen der Optik, wann hat die Brille aufgehört, nur für Gelehrte da zu sein und wurde zu einem hübschen und rokokoartigen Gegenstand der Damen und Herren der gehobenen Gesellschaft?

Der Venezianische Spiegel

Der Venezianische Spiegel

Haben Sie sich jemals gefragt, wie ein Spiegel hergestellt wird? Aber wir reden hier nicht von irgendwelchen Spiegeln, sondern von venezianischen Spiegeln, dem Ergebnis der außerordentlichen künstlerischen Fähigkeiten der Glasmeister aus Murano! Haben wir Sie neugierig gemacht?

GEMINIANO COZZI UND DIE ZWEITE VENEZIANISCHE PORZELLAN MANUFAKTUR IN CA’ REZZONICO

GEMINIANO COZZI UND DIE ZWEITE VENEZIANISCHE PORZELLAN MANUFAKTUR IN CA’ REZZONICO

Porzellan verrät gut den Geist und Geschmack in Europa im 18. Jahrhundert und zeigt viel über die Lebenswelt und die Sitten einer anderen Zeit. Im Ca‘ Rezzonico Museum ist venezianisches Porzellan von der hochgeschätzten Manufaktur von Geminiano Cozzi ausgestellt, der das Repertoire der damaligen Zeit benutzte.