Auf der Fassade des Markusdoms sind vier Pferde aus vergoldeter Bronze zu sehen. Dabei handelt es sich um moderne Reproduktionen antiker Skulpturen, die im Jahre 1204 von den Venezianern aus Konstantinopel geraubt wurden. Trotzdem sind es viel mehr als einfach nur treue Kopien, nämlich regelrechte Kunstwerke.

read more